Gasheizgebläse Test-Überblick, Erfahrungen, Angebote und Kaufberatung 2018/2019

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Gasheizgebläse Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Bestseller von Gasheizgebläse
  • Tipps, um ein regulierbares Gasheizgebläse günstig online zu kaufen
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Gasheizgebläse mit Thermostat von beliebten Marken und Händlern wie Güde, Obi, Hornbach usw. auf dem Markt

Soll ein Raum schnell und unkompliziert aufgeheizt werden, so ist der Griff zum Gasheizgebläse in den meisten Fällen der absolut richtige. Die leistungsstarken Geräte sind mit einem Gebläse ausgestattet, welches zur optimalen Wärmeverteilung dient. Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihre kleine Garage beheizen möchten oder eine ganze Halle, ein gutes Gasheizgebläse ist immer die richtige Wahl. Auf diese Weise wird nämlich nicht nur kurzfristig der erhöhte Wärmebedarf ganz einfach gedeckt, zum Trocknen von Rohbauten bzw. nach einem Wasserschaden kommen die Geräte, die aufgrund ihrer besonderen Bauweise auch Heizkanonen genannt werden, ebenfalls immer wieder zum Einsatz. Auch im Freien, wenn zum Beispiel Reparaturen vorgenommen werden müssen, sorgt das Gasheizgebläse dafür, für angenehmere Temperaturen.

Bei uns erfahren Sie, durch welche Eigenschaften sich die Heizkanone auszeichnen, welche verschiedenen Varianten es gibt bzw. welche Vorteile diese mit sich bringen und worauf es beim Kauf eines Gasheizgebläses unbedingt zu achten gilt. Auf diese Weise werden Sie im Handumdrehen Ihre perfekte Heizkanone finden und schon bald die angenehme Wärme genießen können.

Die aktuellen top 7 Bestseller für Gasheizgebläse im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
TROTEC Gasheizgebläse TGH 15 E Gas Heizgerät inkl Verbindungschlauch und Druckminderer Heizleistung bis 15 kW, 320 m³/h Luftdurchsatz, für handelsübliche Gasflaschen, Piezozündung
  • Mobiles Propangasheizgebläse mit 15 kW Heizleistung | Thermostatische und sensorgesteuerte Schutzvorrichtungen für maximale Sicherheit
  • Separate Tasten für Gasfluss und Piezozündung zum Schutz vor ungewollter Aktivierung | Widerstandsfähige, robuste Metallkonstruktion
  • Wärmeisolierter Tragegriff | Heizkanone in pulverbeschichteter Riffelblechausführung
AngebotBestseller Nr. 2
Einhell Heißluftgenerator HGG 300 Niro (30 kW, 1,5 bar Betriebsdruck, 500 m³/h Luftvolumenstrom, Piezozündung, Rückbrandsicherung, Turbo-Ventilator)
  • Leistungsstarker, mobiler Heißluftgenerator mit robustem Nirosta-Gehäuse für das Beheizen von Baustellen, gut belüfteten Lagerräumen, Garagen und größeren Zelten
  • Gut erreichbarer Zündknopf mit eingebauter Piezozündung
  • Thermostatische Schutzvorrichtung für die größtmögliche Sicherheit
Bestseller Nr. 3
Turbo Gas-Heizgebläse 12 KW Heizkanone Gas-heizung Gasgebläse
  • Heizkannone mit 12 KW Leistung
  • 500m³/h Luftumwälzung
  • inkl. Gasschlauch und Druckminderer
AngebotBestseller Nr. 4
Einhell Heißluftgenerator HGG 200 Niro Vario (Propangasbetrieben, max. 20 kW, Piezozündung, thermostatische Schutzvorrichtung, Rückbrandsicherung)
  • Einfach und sicher Baustellen, Lagerräume, Garagen oder Zelte mit einer variablen Nennwärmeleistung von zehn bis 20 kW beheizen. Kompakte Maße und praktischer Tragegriff für einen einfachen Transport.
  • Ein robutes Nirostahlblech-Gehäuse und ein verzinkter Heizmantel aus Stahlblech schützen den Heißluftgenerator vor Überhitzung.
  • Einfach an die Propan-Flasche mit dem Magnetventil anschließen und per Gasventilknopf aktivieren.
AngebotBestseller Nr. 5
TROTEC Gasheizgebläse TGH 30 E Gas Heizgerät inkl Verbindungschlauch und Druckminderer Heizleistung bis 30 kW, 650 m³/h Luftdurchsatz, für handelsübliche Gasflaschen, Piezozündung
  • Mobiles Propangasheizgebläse mit 30 kW Heizleistung | Thermostatische und sensorgesteuerte Schutzvorrichtungen für maximale Sicherheit
  • Separate Tasten für Gasfluss und Piezozündung zum Schutz vor ungewollter Aktivierung | Widerstandsfähige, robuste Metallkonstruktion
  • Wärmeisolierter Tragegriff | Heizkanone in pulverbeschichteter Riffelblechausführung
AngebotBestseller Nr. 6
Einhell Heißluftgenerator HGG 110/1 Niro (DE/AT) (Heizmantel aus verzinktem Stahlblech, Gehäuse aus Nirostablech, Piezozündung, Rückbrandsicherung)
  • Ein leistungsfähiger Heißluftgenerator für den Einsatz im Garten, auf Baustellen, in der Garage und Werkstatt sowie in Zelten.
  • Ein robuster Heizmantel aus verzinktem Stahlblech und Gehäuse aus Nirostablech.
  • Einfacher Anschluss und ebenso unkomplizierte Inbetriebnahme an Propan-/Butangasflaschen durch Gasventilknopf, Magnetventil und Zündknopf.
Bestseller Nr. 7
Unbekannt Gas-Gebläse regulierbar Gasheizgebläse 16 KW INOX inkl. Gasschlauch+Druckminderer
  • 16 KW Gasgebläse INOX stufenlos regulierbar
  • 500 m³/h Luftumwälzung
  • komplett mit Gasschlauch Druckminderer und Regulierventil

Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gasheizgebläse im Test:

Wo kommen Heizkanone zum Einsatz?

Bei Heizgebläsen handelt es sich generell um mobile Geräte, die überall dort zum Einsatz kommen können, wo sie benötigt werden. Nur im äußerst seltenen Fällen sind sie fest installiert und können somit nicht ohne Probleme von einem zum anderen Ort bewegt werden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Heizgebläse sowohl in großen Lagerhallen, auf Baustellen oder sogar zum Trocknen feuchter Wände nach einem Wasserrohrbruch verwendet werden. Besonders beliebt sind sie auch, wenn es darum geht große Festzelte zu beheizen oder in Notquartieren dafür zu sorgen, dass die Menschen nicht frieren müssen.

Neben dem Gasheizgebläse, das wie sich bereits am Namen erkennen lässt entweder mit Propan oder Butan betrieben werden, gibt es auch Heizgebläse die mithilfe von Strom bzw. mit Öl funktionieren.

Wie genau funktioniert ein Gasheizgebläse?

Es spielt keine Rolle, ob Sie sich für ein kleines Heizgebläsegerät entscheiden, das gerade über genug Energie verfügt, um Ihre Garage angenehm zu erwärmen oder Sie auf der Suche nach einem Modell sind, dass ganze Lagerhallen warm hält, das Aufbauprinzip der Heizkanone ist immer dasselbe. Generell sind zwei wichtige Komponenten zu unterscheiden, nämlich ein sehr starker Lüfter muss in dem Gerät verbaut sein, der mithilfe eines 230 V Netzanschluss mit Energie versorgt wird und dafür verantwortlich ist, dass große Mengen an Luft umgewälzt werden können. Je nach zu erwärmender Raumgröße muss ein Heizgebläse gewählt werden, dass mit einer dementsprechenden Luftwalze ausgestattet ist, wobei die Luftmenge mithilfe von der Einheit Kubikmeter pro Stunde (m³/h) angegeben wird. Des Weiteren wird ein Modul benötigt, das für die Wärmeerzeugung zuständig ist. Hierbei kann wiederum zwischen den verschiedenen Varianten, nämlich Gas, Strom oder Öl unterschieden werden.

Die Wärmeproduktion

Bei den ausschließlich mit Strom betriebenen Modellen wird die benötigte Wärme ebenfalls auf unterschiedliche Weise erzeugt. So gibt es Stromheizgebläse, die eine Heizspirale besitzen, während andere mit einer Heizplatte ausgestattet sind. Durch den fließenden Strom werden jedoch beide Wärmeelemente erhitzt, wobei für eine Gebläseheizung mit 3 kW eine schlichte Wechselstrom Steckdose ausreichend ist, während andere bereits einen 3 Phasen-Wechselstrom-Anschluss benötigen.

Wird ein Heizgebläse hingegen mit Gas betrieben, so verfügt dieses über eine eigene Brennkammer. In diese strömt das Gas ein und wird entflammt, wodurch eine sehr intensive Hitze entsteht, die über den Lüfter nach außen geleitet und im Raum bzw. im Freien verteilt wird.

Ein Heizgebläse, bei dem die Wärme mithilfe von Heizöl oder Diesel erzeugt wird, funktioniert ganz ähnlich wie jenes mit Gas, denn es verfügt ebenfalls über eine eigene Brennkammer, in der der Kraftstoff für die nötige Hitze verbrannt wird.

Die Vor- und Nachteile der Gasgebläseheizung im Überblick

Natürlich bringt jede Gebläseheizung je nach individueller Heizart ihre Vor- und Nachteile mit sich. In diesem Überblick haben wir uns vor allem auf die der Gasheizkanone konzentriert, so dass Ihnen die Entscheidung leichter fällt, ob dieses Modell das richtige für Sie ist oder nicht.

Generell kann festgehalten werden, dass Gasheizgebläse vor allem für das gleichmäßige und sehr schnelle Erwärmen großer Hallen und Freiluftzelte bestens geeignet sind. Zu diesem Zweck ist es jedoch notwendig, eine Gasflasche mithilfe des vorhandenen Schlauchs an das Gerät anzuschließen.

Zu diesem Zweck wird ein eigener Regler verwendet, der sich ebenfalls direkt an der Gasflasche befindet. Das Hantieren mit einer Gasflasche stellt für viele Menschen zunächst eine Herausforderung dar, ist jedoch bei sachgemäßen Vorgehen absolut sicher. Es kann sowohl Propangas als auch Butan verwendet werden und die jeweiligen Flaschen sind in 5 oder 11 kg Größen bei Fachhändlern zu erwerben.

Die Vor-und Nachteile der Verwendung einer Gasgebläseheizung mit Propangas im Überblick

Gebläseheizungen, die mithilfe von Propangas verwendet werden, zeichnen sich durch folgende Vorteile aus:

  • sie bieten eine hohe Heizleistung
  • sind bis zu -40 °C verwendbar
  • das nachzukaufende Gas ist um ein vielfaches billiger als Strom

Die Nachteile einer Gebläseheizung mit Propangas:

  • kann nur in gut belüfteten Räumen verwendet werden, da schädliche Abgase produziert werden
  • Sauerstoff wird verbraucht
  • die Gasflaschen sind sehr schwer und können daher häufig nicht von einer Person alleine nachgefüllt werden

Die Verwendung von Butan im Überblick

Entscheiden Sie sich hingegen für eine Gasflasche, die mit Butan gefüllt ist, so bringt diese Variante folgende Vorteile mit sich:

  • Butan bringt ebenfalls eine sehr gute Heizleistung
  • die Frage Gasflaschen sind Gasflaschen sind um einiges leichter als jene, die mit Propangas gefüllt sind
  • die Variante ist ebenfalls um einiges billiger, als wenn sie ein Heizgerät verwenden würden, dass mit Strom betrieben wird

Butangas bringt aber natürlich auch einige Nachteile mit sich:

  • Butan kann nicht unter 0 °C verwendet werden
  • auch diese Variante darf nur in gut belüfteten Bereichen oder im Freien zum Einsatz kommen, da ebenfalls Abgase erzeugt werden, die unter anderem zu Atemproblemen führen können
  • und natürlich wird auch hier Sauerstoff verbraucht

Eine Gasheizkanone kaufen – Ihr Kauf Ratgeber

Benötigen Sie ein Heizgerät, das mobil ist, über eine tolle Heizleistung verfügt und innerhalb kürzester Zeit auch große Räume mit ausreichend Wärme versorgt, so ist eine Gasheizkanone bestimmt die perfekte Wahl für Sie. Dennoch stellen Sie sich vielleicht die Frage, worauf es zu achten gilt, wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Modell sind. Aus diesem Grund haben wir die wichtigsten Kaufkriterien für Sie zusammengefasst.

• Die Flammenüberwachung und Sauerstoffmangelsicherung

Wie bereits erwähnt, bieten Gas Gebläseheizungen zahlreiche Vorteile, damit die Sicherheit jedoch gewährleistet ist, sollte das von Ihnen bevorzugte Modell unbedingt über eine elektronische Flammenüberwachung verfügen sowie eine Sauerstoffmangelsicherung vorweisen können. Egal, ob sie online oder im Fachmarkt nach dem richtigen Gerät suchen, diese Sicherheitsfunktionen müssen vorhanden sein.

• Eine Abschaltautomatik

Sollte es wirklich im Notfall dazu kommen, dass sich das Gasheizgebläse überhitzt, so sorgt eine Abschaltautomatik dafür, dass es zu keiner Katastrophe kommen kann. Auch hier handelt es sich also um ein Sicherheitsmerkmal, auf das es beim Kauf zu achten gilt.

• Ein Schutzgitter

Wie Sie sich denken können, kann eine Gasheizkanone nicht nur dafür sorgen, dass Räume wärmer werden, auch das Gerät selbst wird zum Teil extrem heiß. Ein Schutzgitter sorgt dafür, dass niemand zufällig auf die heißen Stellen greifen kann und sich somit schwer verletzt.

• Die Transportfähigkeit ihres Gasheizgerät

Je nachdem, wie häufig Sie Ihre Gebläseheizung transportieren möchten sollten Sie darauf achten, dass das Gerät über die notwendige Transportfähigkeit verfügt. Ein hitzebeständiger Tragegriff oder auch zusätzliche Rollen sorgen dürfen, dass Sie keine Probleme haben, wenn Sie das Gerät von A nach B transportieren wollen.

Online oder doch lieber im Fachgeschäft – wo finde ich mein perfektes Gasheizgebläse?

Wenn auch Sie sich fragen, ob es möglich ist ein Gasheizgebläse online zu kaufen oder ob man dafür unbedingt in den Fachmarkt muss, so lautet die eindeutige Antwort: Nein. Natürlich erhalten Sie im Fachgeschäft im besten Fall eine tolle Beratung und finden genau das Modell, das zu Ihren Ansprüchen passt, allerdings lässt die Auswahl sehr häufig zu wünschen übrig. Online stehen Ihnen hingegen alle möglichen Modelle zur Verfügung und Sie haben die freie Wahl bei Leistung sowie der Marke und zudem einem bessere Übersicht über aktuelle Angebote. Lesen Sie jedoch unbedingt einige Kundenrezensionen durch, bevor Sie sich für das eine oder andere Gerät entscheiden und machen Sie sich genaue Gedanken über die Leistung, die Sie benötigen. Wenn Sie diese Tipps beachten, können Sie auch online das perfekte Gerät finden.

Ähnliche Tests und Vergleiche:

Fazit zur Gasheizgebläse Test-Übersicht

Eine Gasheizkanonen kann in vielen Situationen die optimale Lösung sein, um für die notwendige Wärme zu sorgen und das innerhalb kürzester Zeit. Achten Sie jedoch immer darauf, ausreichend zu lüften und beim Umgang mit den Gasflaschen ist es unerlässlich, die empfohlenen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. So steht dem sicheren und unkomplizierten Gebrauch eines Gasheizgebläses nichts mehr im Wege und Sie werden schon bald die tollen Vorteile dieser schnellen und effektiven Wärme genießen können.

Gasheizgebläse Test-Überblick, Erfahrungen, Angebote und Kaufberatung 2018/2019
4 (80%) 3 Stimme[n]